Busreisen | Fernbuslinien | Busanmietung

Fernbuslinien

Fernbuslinien nehmen Fahrt auf!

Die Mobilitätsalternative zum Auto und der Bahn ist der Fernbus. Das Streckennetz der Fernbuslinien in Deutschland und Europa biete eine günstige und sichere Möglichkeit mit dem Bus von Ort zu Ort zu gelangen. Die Bedeutung von Fernbuslinien nimmt seit der gesetzlichen Neuausrichtung von 2013 immer mehr zu. Insbesondere die neuen Fernbus-Anbieter können auf einen vergleichsweise schnellen Aufbau von innerdeutschen Verbindungen zurückblicken. Wobei der Aufbau der Fernbuslinien noch längst nicht abgeschlossen ist, weitere Fernbusverbindungen sind laut den einzelnen Anbietern bereits in Planung. Hinzu kommen möglicherweise noch weitere Anbieter die ebenfalls um die Gunst der Fernbus-Kunden buhlen werden.

Für die interessierte Kundschaft ein durchaus gutes Zeichen. Immerhin gelten die neuen Fernbuslinien als besonders günstig. Insbesondere wenn man die fast schon traditionellen Preiserhöhungen bei der Deutschen Bahn betrachtet ist es geradezu logisch, dass es für Fernbuslinien einen wachsenden Markt gibt.

Sicherlich können Fernbuslinien nicht die schnellste Verbindung zwischen zwei Orten bieten, aber das ist auch nicht der Anspruch dieser Mobilitätsoption. Auf der Pro-Seite stehen eher Bequemlichkeit, Sicherheit, Service und der Preis. Vergleicht man die aktuellen Ticketpreise der Fernbuslinien mit Fahrkarten der Bahn wird schnell deutlich worauf die Kunden “abfahren”. Nicht jeder Kunde ist bereit die stolzen Preise der Bahn hemmungslos und treu zu akzeptieren, hier ist eine Alternative mit den Fernbuslinien ideal. Es bleibt abzuwarten wie sich die Preise bei den Fernbus-Anbietern entwickeln. Aktuell werden die Marktanteile unter den Anbietern “verteilt”, dabei fallen auch schon mal besonders günstige Tickets für die Kunden ab. Wachstum und Kundengewinnung um jeden Preis wird es aber sicher nicht auf Dauer geben können – dennoch werden sich die Fernbuslinien als Alternative zum Auto und der Bahn dauerhaft etablieren.